Formula E ®

Hall of Fame 2018:

Kart & Eventcenter Karlsruhe am 9. Juni 2018

The winners are ...

 

 

Sieger 1. Preis

(E-Champion)

 

 

Sieger 2. Preis

 

 

 

Sieger 3. Preis

 

 

4.  Platz

5.  Platz

6.  Platz

7.  Platz

8.  Platz

9.  Platz

10.  Platz

11.  Platz

12.  Platz

13.  Platz

14.  Platz

15.  Platz

16.  Platz

17.  Platz

18.  Platz

19.  Platz

20.  Platz

 

 

 

 Kristian Thaqi (Kiki)

 

 

 

Oliver Korth (Olli)

 

 

 

Florian Necsulescu

 

 

Max Ryssel
Ricky Rudorfer

Max Häcker

Nico Berschneider (Sieger B Final)

Adrian Broncovic

Torben Kamphans

Benjamin Lachnit

Ivan Jozinovic

Sebastian Sontag

Tobias Sontag

Lukas Hehn (Sieger C Final)

Christian Enderle

Laura Vollrath (beste Dame)

Leo Karamnow

Birke Kamphans

Nils Stampfer

Janne Marten

 


Momente und Impressionen:

Beim 13. Formula E Rennen kehrte die Serie wieder an ihren Ausgangsort zurück. Bei strahlendem Sonnen-schein konnten sich diesmal 20 Fahrer vergleichen. Neuling Kristian Thaqi errang auf Anhieb Platz 1. Oliver Korth, der Vorjahreszweite, konnte seinen Rang verteidigen. Den dritten Platz errang Florian Necsulescu, der ebenfalls zum ersten Mal dabei war.

 

 

Videoimpressionen vom Formula E Rennen in Karlsruhe 2018


 

 ... war Gastgeber der Formula E ®




Nettedrom in Osnabrück am 19. April 2018

The winners were ...

 

 

Sieger 1. Preis

(E-Champion)

 

 

Sieger 2. Preis

 

 

 

Sieger 3. Preis

 

 

4.  Platz

5.  Platz

6.  Platz

7.  Platz

8.  Platz

9.  Platz

10.  Platz

11.  Platz

12.  Platz

13.  Platz

14.  Platz

15.  Platz

16.  Platz

17.  Platz

18.  Platz

19.  Platz

20.  Platz

 

 

 

 Andy Kalmey

 

 

 

Udo Quade (Duke)

 

 

 

Andreas Foppe (Lucky Driver)

 

 

Pascal Legner
Marco Hartmeyer

Lennart Le Grand

Vivian Lemme

Friedel Ziegler

Marc Marten

Dirk Funke

Alex Krall

Jo Müller

Imre Selent

Wolfram Wende

Ebada Ali

Leon Bartelds

Sarah Ziegler

Mina Selent

Ebada Tarik

Rene Schmidt

 


Eindrücke vom Rennen:

Am 19. April 2018 fand auf dem 470 m langen Nettedrom in Osnabrück das 12. Formula E Rennen statt.

 

 

Videoimpressionen vom Formula E Rennen in Osnabrück  2018


Die Strecke:

Die Medien machten aufmerksam:


  ... war Gastgeber der  Formula E  ®




Eindrücke vom Rennen in Berlin am        22. März 2018 im Kart & Eventcenter

Winners were:

 

 

Sieger 1. Preis

(E-Champion)

 

 

Sieger 2. Preis

 

 

 

Sieger 3. Preis

 

 

4.  Platz

5.  Platz

6.  Platz

7.  Platz

8.  Platz

9.  Platz

10.  Platz

11.  Platz

12.  Platz

13.  Platz

14.  Platz

15.  Platz

16.  Platz

17.  Platz

18.  Platz

19.  Platz

20.  Platz

 

 

 

 Benedict Schötz

 

 

 

Eric Grosse

 

 

 

Dennis Gemballa

 

 

Thomas Abbrederis
Ralf Ackermann

Bruno de Lamor-Sell (best in BFinal)

Rüdiger Opitz

Martin Wilhelm

Philippe Descarpentrie

Sven Fischbach

Rene Wagner              (best in C Final)

Jonah Ludwig

Frank Höfig

Mike Westphal

Laura Tönjes

Michael Gindera

Martin Henze

Dirk Reineke

Tara Hansen

Maike Pauli


Beim 11. Formula E Rennen für Karts am 22. März im neuen Kart & Eventcenter in Marzahn siegte Benedict Schötz. Nachdem Schötz in den beiden Vorjahresrennen in Berlin nur jeweils Zweiter geworden war, konnte er sich in diesem Jahr nach spannendem Kampf und packenden Rennduellen gegen den Neuling Eric Grosse (Platz 2) durchsetzen. Für Vorjahressieger Dennis Gemballa reichte es diesmal nur zum dritten Platz.

 

 

Videoimpressionen vom Formula E Rennen in Berlin 2018


Die Medien machten aufmerksam:


Das war die Strecke:

  ... war Gastgeber der  Formula E  ®




Der 2. November 2017 war der große Tag in Gent. Fahrer aus Belgien trafen sich an diesem Donnerstag Abend um sich zu messen.

Es war die zweite Formula E ® für Karts auf der modernen Innenkartbahn "eKart" in Gent im Dok-Noord Center. Es war das 10 Rennen, das The Green Effort organisierte.

Zum Rennen gehörte eine 10minütiges Aufwärmrennen, ein 10 minütiges Qualify. Das Rennen betrug 22 Runden.

28 ambitionierte Fahrer nahmen am Rennen teil.

Eindrücke vom Rennen:

The winners are:

 

 

Sieger 1. Preis

(E-Champion)

 

 

Sieger 2. Preis

 

 

 

Sieger 3. Preis

 

 

4.  Platz

5.  Platz

6.  Platz

7.  Platz

8.  Platz

9.  Platz

10.  Platz

11.  Platz

12.  Platz

13.  Platz

14.  Platz

15.  Platz

16.  Platz

17.  Platz

18.  Platz

19.  Platz

20.  Platz

 

 

 

 Mr.G!

 

 

 

Foamy

 

 

 

Bjornie

 

 

Mr. Apex
Rutger F1

BenoitB

ArturBoot

LeWille (best in BFinal)

BVR

Sebri

Raceducky11

Bauden

Boemerang

DriesB

Rutger4    (best in C Final)

Trump4president

Kristel

Boris

Henri3

Smalders

G3 (best in D Final)

 


Die anspruchsvolle Rennstrecke:

Einige Videoeindrücke:

 

Videoimpressionen vom Formula E Rennen in Gent 2017


 

 ... war Gastgeber der Formula E ®




Im eindrucksvollen Fussballstadion von Danzig trafen wir am 30. September 2017 während unserer Tour auf die Piloten von der Pitstop-Bahn. 28 hochmotivierte und gut vorbereitete Fahrer lieferten sich schon in der Aufwärmphase harte Zweikämpfe. Hier einige Eindrücke:

Die 20 besten Fahrer waren ...

 

 

Sieger 1. Preis

(E-Champion)

 

 

Sieger 2. Preis

 

 

 

Sieger 3. Preis

 

 

4.  Platz

5.  Platz

6.  Platz

7.  Platz

8.  Platz

9.  Platz

10.  Platz

11.  Platz

12.  Platz

13.  Platz

14.  Platz

15.  Platz

16.  Platz

17.  Platz

18.  Platz

19.  Platz

20.  Platz

 

 

 

 Ariel Guziński

 

 

 

Mateusz Lis

 

 

 

Paweł Saba

 

 

Roman  Grzenia
Michał Czopp

Karolina Spychalska (beste Frau)

Krystian Bentkowski(Bester imBFinale)

Przemek Kosiorek

Marciin Zdrojewski

Mateusz Korwel

Robert Deyk

Sebastian Radlak

Thomasz Perzanowski

Dawid Mroszik (Bester im C Finale)

Rafał Wenta

Mariusz Benkowski

Tomasz Winnicki

Kamil Wysocki

Tomasz Kuryłowicz

Łukasz Szroeder (Bester im D Finale)

 


 

 

Videoimpressionen vom Formula E Rennen in Danzig


Dies war die Herausforderung:

  ... war Gastgeber der Formula E ®